Was versteht man unter Beschwerdemanagement?
Unter Beschwerdemanagement verseht man alle Maßnahmen die von einer Firma ergriffen werden um bei Kundenunzufriedenheit etwas dagegen zu unternehmen. Aber Maßnahmen die ergriffen werden, damit es erst gar nicht zu einer Unzufriedenheit des Kunden einer Firma kommt fallen in den Bereich Beschwerdemanagement. weiterlesen

Web 2.0 sei Dank wird heutzutage längst nicht mehr nur in üblichen Konferenzen miteinander diskutiert und Wichtiges besprochen, die an einem gemeinsamen Tisch stattfinden. Stattdessen bieten zahlreiche Softwareprogramme es nun an, sich auch via Internetverbindung miteinander zu unterhalten. weiterlesen

Eine gut geführte Buchhaltung vereinfacht die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater und dem Finanzamt, verhindert Zahlungsrückstände und dient als Grundlage für ein effektives Controlling. Doch die Auswahl an Buchhaltungssoftware, auch für den kleineren Unternehmer, ist riesig. Worauf ist bei der Wahl der entsprechenden Software zu achten? weiterlesen